Wirtschaftsprüfungs-
und Steuerberatungs GmbH

1010 Wien, Esslinggasse 17/6
Telefon 01/925 72 72 , Fax: DW 9
E-Mail: office@fussenegger-partner.at

Bürozeiten: Mo - Do: 09:00 bis 17:00 Uhr
Fr: 09:00 bis 13:00 Uhr
und jederzeit nach Vereinbarung

Übersicht über unser klassisches Leistungsspektrum

Steuerberatung
Kaum ein Rechtsbereich ist umfangreicher als das Steuerrecht. Keine Gesetzesmaterie wird so oft geändert, aktualisiert, reformiert - ganz zu schweigen von den jeweiligen "Steuerreformen". Österreichische Steuergesetzgebung steht unter dem Änderungsdruck des EU-Rechts. Immer am Laufenden zu bleiben erfordert immer mehr Anstrengung.

Das Steuerrecht entwickelt sich zunehmend zu einer Rechtsmaterie, die nicht nur Unternehmer, sondern auch Arbeitnehmer unmittelbar berührt. Und je stärker das Steuerrecht differenziert, desto wichtiger werden die kleinen Unterschiede, auf die man vor allem als Unternehmen achten muss.

Als Steuerberater verfolgen wir klarerweise alle Drehungen und Wendungen im Steuerrecht, befinden uns permanent in Weiterbildung und suchen nach den für Ihr Unternehmen besten Wegen zu Ihrem Vorteil.

Sie müssen sicher sein können, dass Ihr Steuerberater die Bewegungsspielräume im Steuerbereich hundertprozentig ausnützt. Kleinere und mittlere Unternehmen, sogenannte KMU, sind geradezu darauf angewiesen.

Als Ihr Steuerberater sind wir auch Ihr Vertreter vor der Steuerbehörde und sind damit zu Ihrer Entlastung die Anlaufstelle für Ihr Finanzamt. Betriebsprüfungen sind unliebsam, aber unausweichlich. Finanzstrafverfahren sind noch unliebsamer, aber vermeidbar. Als Ihr Anwalt in Steuerrechtssachen ist uns ganzheitliche Beratung aus einer Hand wichtig.
Personalverrechnung
Mitarbeiter sind das Kapital Ihres Unternehmens. In der Managementliteratur wird auf die Bedeutung des "Human Capital" in vielfältiger Weise hingewiesen. Gleichzeitig stöhnen Sie, wie viele Unternehmen, unter der Belastung der heftig diskutierten Lohnnebenkosten.

Insgesamt betrachtet stellen die Personalkosten eines Unternehmens auch tatsächlich die wesentlichste Ausgabe dar, die leicht zum Problem werden kann. Rationalisierungen setzen auch meistens bei den Mitarbeiterkosten, sprich beim Personalstand an.

Die Lohn- und Gehaltsverrechnung ist eine personalintensive laufende Verpflichtung. Die Errechnung selbst, die Durchführung und vor allem die entsprechenden Kontrollen samt Statistiken sind die eine Seite.

Die andere betrifft die arbeitsrechtliche Problematik, die Entscheidung, welche Firmenleistungen als Gehaltsbestandteile interessant sein könnten - sogenannte "fringe benefits".

Und dann kommen natürlich die sich ständig ändernden Bedingungen im Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht hinzu.
Buchhaltung
Buchhaltung kann man als notwendige formale Verpflichtung der Unternehmen verstehen oder - auch - als wesentliche Grundlage für eine effektive Kostenrechnung und als Basis für ein funktionierendes Managementinformationssystem.

Buchhaltung ist also mehr als nur das Sammeln von Rechnungen und sonstigen Belegen und deren EDV-Erfassung.

Buchhaltung ist eine Verpflichtung Ihres Unternehmens, die geradezu für die Auslagerung prädestiniert ist - vor allem bei kleineren und mittleren Unternehmen. Denn die Buchhaltungsarbeit und in weiterer Folge das Mahn- und Rechnungswesen weist personalintensive Spitzen auf, die wir Steuerberater mit unseren Mitarbeitern zu Ihrem Vorteil auffangen können. Die Auslagerung der Buchhaltung hält also Ihr Unternehmen schlank und bringt Ihnen den Vorteil der kontinuierlichen Überprüfung durch uns Steuerberater.

Das heißt, wir können rechtzeitig die richtigen Schlüsse mit Ihnen ziehen und auf die Richtigkeit als Grundlage für den Jahresabschluss achten.
Kostenrechnung
Die Einnahmen wären ja in Ordnung, aber die Kosten sind aus dem Ruder gelaufen. Solche oder ähnliche Analysen sind oft zu hören, wenn die Gewinne ausbleiben. Wenn nach Abzug der Kosten von den Erlösen nichts mehr übrig bleibt, dann ist Restrukturierung angesagt, zumindest aber eine scharfe Kostenkontrolle und -reduktion. Häufig geht das Hand in Hand mit der Erkenntnis, dass man keine ausreichende und ständige Kostenrechnung hat.

Die Kostenrechnung hilft Ihnen dabei, die Aufwände für die einzelnen Teilbereiche Ihres Unternehmens herauszufiltern. Auf Basis dieser Kosten errechnen Sie die Preise Ihrer Produktion und Leistungen. Wir unterstützen Sie bei Auswahl und Einführung geeigneter Kostenrechnungssysteme, einschließlich der Deckungsbeitrags- und Plankostenrechnung.

Ganz wichtig ist uns als Ihr Berater, dass die rechnerische Abbildung sämtlicher Teilaspekte des Unternehmensgeschehens ein wichtiges Planungs- und Kontrollinstrument darstellt. Wir gestalten mit Ihnen die Kostenrechnung präzise, dass leichte Veränderungen - etwa bei den Energiekosten - sofort zu den nötigen Erkenntnissen im Preisbildungs- und Erlösgefüge führen.
Bilanzierung / Jahresabschluss
Es zählt, was unter dem Strich bleibt. Das ist das archaische Prinzip des Wirtschaftens. Das gilt für den 5-Mann Betrieb ebenso wir für Kapitalgesellschaften mit Tausenden Mitarbeitern. Die Zahlen auf der Soll- und Habenseite müssen stimmen.

Sie sehen Bilanzen und Jahresabschlüsse längst nicht nur als lästige Pflichterfüllung für die Finanzbehörde zur Steuerermittlung. Sie sind für Sie ein wichtiges Instrument zur Zukunftsplanung, der jährliche Endpunkt des kontinuierlichen Berichtswesens Ihres Unternehmens. Die reine Bilanzerstellung nach handels- und steuerrechtlichen Vorgaben gehört für uns zur Routine. Wir wollen aber die Zahlen sozusagen auch zum Sprechen bringen, um für Sie alles herauslesbar zu machen, was für die Beurteilung der Situation und Entscheidung zukünftiger Strategien wichtig ist. Außerdem geht es um die nötige Transparenz, die zunehmend vom Gesetzgeber - Stichwort Offenlegungspflicht - von der Öffentlichkeit, Aktionären, Teilhabern oder auch Gläubigern verlangt wird.
Unternehmensrecht und Rechtsformgestaltung
Zum unternehmerischen Erfolg gehört nun einmal eine Vielzahl rechtlicher Aspekte, die im Umfeld des Steuerrechts zu beachten sind.

Es fängt mit der richtigen Wahl der Rechtsform an, die zum Wesen, zur beabsichtigten Struktur und zum Ziel des Unternehmens passen soll. Unternehmensrecht "verfolgt" die Firmen aber ein Leben lang.

Das reicht vom RLG, URG, IRÄG, HGG, AktG, EU-GesRÄG und ähnlichen Kürzeln bis zu den verschiedenen Bestimmungen des Sozialversicherungsrechtes.

Sie geraten sehr schnell in ein immer dichter werdendes Netz von Auflagen und Pflichten, die bei ungenügender Beachtung zum Teil schwerwiegende rechtliche Folgen nach sich ziehen können. Viele Bestimmungen werden erst dann schlagend, wenn Unternehmen Probleme haben; wenn es um Haftungen der Geschäftsführer, Vorstände oder Aufsichtsräte geht.

Es ist unsere Aufgabe, in enger Zusammenarbeit mit Ihnen die Möglichkeiten und Auflagen der spezifischen Rechtsmaterien zu Ihrem Erfolg zu nutzen.
Sanierungsberatung
Einbrechende Märkte, auf die Ihr Unternehmen vielleicht zu spät reagiert hat, schon länger vorhandene Liquiditätsprobleme, die durch Sperre der Kreditlinien schlagend geworden sind, oder zum Beispiel Forderungsausfälle durch insolvente Großkunden können die Alarmglocken schrill läuten lassen. "Dann ist guter Rat Wirtschaftstreuhänder." Dann ist rasches Handeln ebenso wichtig wie eine umfassende Sicht der Dinge, umfassende Fachkenntnis in steuer- und wirtschaftsrechtlichen Fragen und plausible Verhandlungsführung mit Banken, Lieferanten oder auch Mitarbeitern auf der Basis fundierter Bestandsaufnahmen und Prognosen.

Das Zusammenspiel zwischen Wirtschaftstreuhändern und anderen beratenden Berufen ist ausschlaggebend.

Als Ihr Wirtschaftstreuhänder sind wir im Sanierungsfall sowohl Ihr Berater als auch Ihr Coach mit der notwendigen Außen/Innen-Sicht, aber auch Ihr Vorkämpfer und gelegentlich auch Ihr Sprachrohr.
Unternehmensbewertung
Vielfältige Anlässe und Ursachen können dazu führen, dass der Wert eines Unternehmens festgestellt werden muss. Täglich werden Unternehmen gekauft und verkauft oder Beteiligungen eingeräumt, Teilhaber scheiden aus, Firmenkooperationen werden vereinbart und Erbregelungen geplant.

Relativ wenig Schwierigkeiten bereitet es noch, den tatsächlichen Wert einer neuen Maschine festzustellen. Wesentlich schwerer ist es bereits, eine alte Maschine zu bewerten, die nicht mehr dem Stand der Technik entspricht, oder den Wert eines Grundbesitzes oder eines Gebäudes zu bemessen.

Ein Unternehmen besteht jedoch nicht nur aus Gebäuden und Maschinen, auch das Know-how, das Fachpersonal, die Vertriebsmärkte, der Kundenstamm, die Lieferantenbeziehungen und etwaige Rechte werden genauso berücksichtigt wie die Ertragslage in Vergangenheit und Zukunft.

Neben diesen Problemen stellt sich auch noch die Frage nach dem geeignetsten Verfahren: Dabei stehen das klassische Ertragswertverfahren und das Discounted-Cash-Flow-Verfahren ebenso zur Auswahl wie die "neuen" Unternehmensbewertungsmethoden, die mit den Schlagwörtern "Earnings per Share", "Economic Value Added" und "Cash Flow Return on Investment" in Verbindung stehen.

Leistungen aus dem Bereich der Unternehmensberatung

Unternehmens- und Managementberatung
Die Palette der Unternehmensberatung ist nahezu unendlich. Aus unserer steuerberaterlichen Tätigkeit kennen wir die gelegentlichen Vorbehalte unserer Klienten gegen schnelle Lösungsmodelle der Unternehmensberatung - vor allem dann, wenn sie schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht haben. Deswegen definieren wir auf der Basis unserer langjährigen Ausbildung, der ständigen Fortbildung in unserer Akademie der Wirtschaftstreuhänder sowie der täglichen Praxis unser Verständnis von Unternehmensberatung: "Unternehmensberatung heißt für uns, mit Ihrem Unternehmen mitzuleben und unser Wissen über Ihr Unternehmen jederzeit zu Ihrem Vorteil einzusetzen".

Durch die konstante Arbeit für Sie und das detaillierte Wissen über Struktur und Zahlenwerk Ihres Unternehmens können wir unsere Erfahrung rasch auf die Detailbedürfnisse Ihres Unternehmens anwenden, ohne bei "Adam und Eva" beginnen zu müssen. Weil wohl kein anderer beratender Berufsstand mit Ihrem Unternehmen so verbunden ist wie Ihr Wirtschaftstreuhänder.

Damit können wir vor allem auch als ständiges Frühwarnsystem fungieren. Das nennen wir ganzheitliche Unternehmensberatung.
Unternehmensorganisation
Unternehmen sind ein lebendes Ganzes, ein Organismus. Jede Führungskraft lernt, wie vielfältig die Erfolgsfaktoren eines Unternehmens sind und durch welche Maßnahmen sie gesteuert werden können. Nahezu jede Manager-Kaderschmiede bietet eigene Methoden und Trends zur Erreichung der besten Performance an.

Die meisten Begriffe kommen aus dem Englischen: Re-Engineering, Change Management, Lean Management etc.

An allem ist etwas dran. Unsere Aufgabe als Wirtschaftstreuhänder ist es, mit Ihnen die optimalen Bedingungen für Ihren unternehmerischen Erfolg zu schaffen. Das heißt, ausgehend von der Festlegung klarer kurz-, mittel- und langfristiger Unternehmensziele, planen und implementieren wir mit Ihnen die richtigen Unternehmensstrukturen und achten darauf, Ihnen rechtzeitig allenfalls nötige Umstrukturierungen zu empfehlen. Schließlich kennen wir Ihr Unternehmen beinahe so gut wie Sie selbst!
Planungsrechnung, Budgetierung und Controlling
Was ist das Herzstück Ihres Unternehmens? Produktion, Verkauf, Rechnungswesen?

Eine Frage, die so gar nicht beantwortet ist - alle sind Herzstücke. Unser Geschäft ist die betriebswirtschaftliche Beratung und die Etablierung effizienter Controllingsysteme für Ihr Unternehmen. Richtige Entscheidungen - kurzfristige wie langfristige - sind die Basis für Ihren Erfolg. Dazu müssen aber selbstverständlich die Entscheidungsgrundlagen stimmen. Die Informationsströme aus Produktion, Entwicklung, Vertrieb, Personal, überhaupt dem Rechnungswesen, müssen in ein Controllingsystem eingebracht werden, um über konstante Beurteilungskriterien anhand der Vorgaben, Budgetplanungen und Fremdvergleiche zu verfügen.

Wir verstehen Controlling als Momentaufnahme, aber auch als wesentliches Element laufender betrieblicher Verbesserungen. Funktionierende Managementinformationssysteme wie das von uns angebotene ABC-MIS sind dafür die wesentliche Voraussetzung.

Das ABC-MIS stellt in komprimierter und übersichtlicher Form die wichtigsten aktuellen und zukunftsgerichteten Unternehmensdaten dar und zeigt kurzfristige Unternehmensentwicklungen, wodurch das Erkennen von Stärken und Schwächen erleichtert wird. Die Entscheidungen müssen Sie treffen. Unsere Rolle als Ihr Wirtschaftstreuhänder ist es, die richtigen Grundlagen zu liefern und Sie zu beraten.

Spezialbereiche

Unternehmensgründung
Wenn Sie ein Unternehmen gründen wollen, haben Sie eine Serie von Vorarbeiten zu bedenken.

Von der Wahl der geeignetsten Rechtsform über die Finanzierung, Investitionsplanung sowie Erfolgs- und Ergebnisplanung bis zur Struktur des neuen Unternehmens, häufig werden die Fehler schon am Beginn gemacht. Wenn die nötige Kapitaldecke nicht vorausschauend genug geplant wurde und der Firmengründer dann seine ganze Energie nicht mehr dem Markt, sondern der Reparatur seiner Finanzierungsstruktur widmen muss. Oder wenn die Pflichten des Geschäftsführers nicht ganz bekannt sind und Haftungsfragen unterschätzt werden.

Wenn die Aufgabenverteilung im neuen Unternehmen nicht klar definiert oder die laufenden Unternehmenskosten einfach zu gering angesetzt wurden und damit die Liquidität zum Problem wird.

Wir beraten Sie, beginnend mit der Gründungsidee, in allen Fragen des Firmenaufbaus in rechtlicher, steuerlicher und struktureller Hinsicht. Denn wir wollen Sie von Anfang an als wirtschaftlich gesunden und zufriedenen Klienten betreuen.
Freiberufler
Ganz gleich ob Architekten, Ärzte, Aufsichtsratsmitglieder, Dentisten, Dolmetscher, Journalisten, Künstler, Notare, Patentanwälte, Rechtsanwälte, Schriftsteller, Tierärzte, oder Ziviltechniker.

Freiberufliche Betriebe leben im wesentlichen vom Einsatz der Chefs und ihres qualifizierten Personals. Durch die Identifikation der Kunden mit den Leistungen der Person des Freiberuflers können diese individuelle Leistungen orientiert an den Wünschen und Vorstellungen ihrer Auftraggeber erbringen.

Auch wir sind Freiberufler. Auch wir erbringen Dienstleistungen orientiert an den Wünschen unserer Klienten. So bieten wir Ihnen aktuelle Steuer- und Unternehmensberatung unter Einsatz von qualifiziertem Personal und unter Zuhilfenahme modernster Infrastruktur.

Hinter den Betrieben unserer freiberuflich tätigen Klienten stehen immer natürliche Personen. Jede dieser Personen hat eine andere Lebensplanung, andere Vorstellungen von der eigenen beruflichen und privaten Verwirklichung und individuelle Wünsche.

Bei allen von unseren Klienten zu treffenden Entscheidungen, ob berufliche oder privater Natur, können wir eine qualifizierte, unabhängige und sachverständige Hilfestellung bieten, die auf jede Person individuell abgestimmt ist und dabei auch Chancen und Risiken aufzeigt, die über die zu treffende Einzelentscheidung hinaus gehen.

Bauherrenmodelle / Vorsorgewohnungen
in Bearbeitung....